Klamm Deutschland Tipps

5/5 - (9 votes)

Welche Klamm in Deutschland lohnt sich?

Unsere Klamm Deutschland Tipps - mit atemberaubenden Sandsteinfelsen, meterhohen Felsenschluchten und rauschenden Wasserfällen
Unsere Klamm Deutschland Tipps – mit atemberaubenden Sandsteinfelsen, meterhohen Felsenschluchten und rauschenden Wasserfällen

Unsere 11 schönsten Klammen in Deutschland

Wenn dir die Bilder der Wolfsklamm gefallen, werden dir auch diese Klamm Deutschland Tipps gefallen! Ähnlich wie in der Klamm in Tirol, kannst du in diesen Klammen und Schluchten atemberaubend schön wandern. Nach unseren Besuchen in diesen spektakulären Naturwundern haben wir über unsere Erlebnisse geschrieben. Wir wissen um jede Besonderheit der jeweiligen Klamm in Deutschland – jede Klamm oder Schlucht unterscheidet sich! So manche Klamm in Deutschland hat zum Beispiel kein großes fließendes Gewässer. Andererseits haben wir Schluchten in Deutschland entdeckt, deren Felsen großartig grün waren. Und dann gibt es auch Klammen in Deutschland, die richtig laut und spektakulär sind, weil das Wasser über meterhohe Wasserfälle talwärts donnert. Na, Lust auf eine besondere Klamm in Deutschland?

Wolfsschlucht

Die Wolfsschlucht in Kreuth ist nur einige Kilometer von der Wolfsklamm in Stans entfernt. Du fährst über die Grenze nach Bayern und schon bist du da. Die Wolfsschlucht ist eine wilde Klamm. Hier führt kein Steig auf Holzbohlen durch die Schlucht. Es ist ein offizieller Wanderweg, der im Anschluß weiter auf die Blauberge geht. Im Bereich der Schlucht fließt klares Wasser. Das macht die Wolfsschlucht besonders an heißen Sommertagen attraktiv. Du solltest aber nicht am Wochenende oder in den Ferien kommen, da ist nämlich extrem viel los und das Naturwunder überlaufen.
–> Wolfsschlucht

Drachenschlucht

Grüne Schlucht in Deutschland - die Drachenschlucht
Grüne Schlucht in Deutschland – die Drachenschlucht

Die Drachenschlucht ist die grünste Klamm in Deutschland! Damit meine ich nicht die Lage der Schlucht im Thüringer Wald, sondern die Farbe der Drachenschlucht selbst. Hier sind die Felsen durchwegs dicht bewachsen mit Moosen und Farnen. Sie haben aufgrund des kühlen und feuchten Klimas beste Wachstumsbedingungen – nur so können die Pflanzen auf den Steinen wachsen. Der Wandersteig führe mitten durch diesen grünen Dschungel. An manchen Stellen wird es richtig eng. Die schmalste Stelle der Drachenschlucht ist gerade einmal 68 Zentimeter… Uns hat dieses Naturwunder sehr gefallen. Schau dir diese besondere Schlucht in Deutschland unbedingt einmal selbst an. Sie ist das ganze Jahr zugänglich.
–> Drachenschlucht

Teufelsschlucht

Klamm Deutschland mit hohen Felsschluchten - die Teufelsschlucht in der Eifel
Klamm Deutschland mit hohen Felsschluchten – die Teufelsschlucht in der Eifel

Was für ein Name, Teufelsschlucht! Der Sage nach soll hier der Teufel sein Unwesen getrieben haben. Wahrscheinlicher ist der Name der Teufelsschlucht wegen der Teufelskrallen. Das ist eine ausgestorbene Muschelgattung. Du kannst sie in der Teufelsschlucht in versteinerter Form bewundern. Unabhängig vom Namen: Der Weg durch die waldreiche Teufelsschlucht ist kurzweilig und wunderbar. Du wanderst hier durch schmale Felsenschluchten und kühlen Wald. Wenn du die lange Rundwanderung auf der Teuflischen Acht wanderst, kommst du zudem an den Irreler Wasserfällen und einem Hopfenfeld vorbei. Nicht umsonst ist die Tour durch die Teufelsschlucht in der Eifel eine der schönsten Wanderungen in Deutschland.
–> Teufelsschlucht

Leutaschklamm

Klamm Deutschland mit Tiefblick: Die Panoramabrücke in der Leutaschklamm
Klamm Deutschland mit Tiefblick: Die Panoramabrücke in der Leutaschklamm

Die Leutaschklamm wird auch als Leutascher Geisterklamm oder Geisterklamm bezeichnet. Die unterschiedlichen Namen kommen von den Wanderwegen. Eigentlich gibt es durch die Schlucht nur einen einzigen Weg. Er führt über eine 700 Meter lange Stahlkonstruktion durch den schönsten Teil der Schlucht. Der Weg wird als Leutaschklamm Wanderung bezeichnet. Nachdem entlang der Leutaschklamm Wanderung auch einige Themenstationen für Kinder angebracht wurden, die in Verbindung mit Geister stehen sollen, wird in diesem Zusammenhang auch von der Geisterklamm gesprochen. Wie auch immer du diese Klamm zwischen Mittenwald und Leutasch nennst, es ist eine atemberaubende schöne Klamm in Deutschland, bei dessen Wanderung du über die Grenze nach Österreich wanderst. Diese bemerkenswerte Klammwanderung ist Dank EU-Fördermittel ohne Eintritt in den Sommermonaten planbar.
–> Leutaschklamm

Weißbachschlucht

Klamm Deutschland mit grün schimmernden Wasser - die Weißbachschlucht
Klamm Deutschland mit grün schimmernden Wasser – die Weißbachschlucht

Die Weißbachschlucht fällt meist durch das Raster, wenn es um die schönsten Schluchten und Klammen in Deutschland geht. Das liegt wohl daran, dass es in den Chiemgauer Alpen mehrere sehenswerte Klammwanderungen gibt. So fokusieren sich die Meisten auf die Bekanntesten. Dabei steht die Weißbachschlucht in ihrer Attraktivität keiner bekannten Klamm in Deutschland nach: Der markierte Steig durch die Weißbachschlucht ist rund 3 Kilometer lang. Du wanderst traumhaft entlang des glasklaren Wassers und der Eintritt ist sogar kostenlos.
–> Weißbachschlucht

Wimbachklamm

Die Wimbachklamm ist eine der Klammen in Deutschland, die nur wenige Kilometer von der Weißbachschlucht entfernt ist. Der wilde Wimbach hat auf rund 200 Metern länge eine Klamm in die Felsen geschürft. Heute verläuft durch diese Felsenschlucht ein mit Holzbrücken gesicherter Wandersteig. Ohne ihn käme man nicht durch die Klamm. Jährlich besuchen zigtausend Besucher diese Klamm bei Berchtesgaden. Ich verstehe den Besucherandrang in der Wimbachklamm nicht. Die Wimbachklamm ist für mich nicht spektakulärer als die Weißbachschlucht, liegt in der gleichen Ecke der Alpen, ist kürzer und kostet zudem Eintritt. Aber schau selbst:
–> Wimbachklamm

Schwedenlöcher

Klamm Deutschland mit meterhohen Felsen aus Sandstein - die Schwedenlöcher an der Basteibrücke
Klamm Deutschland mit meterhohen Felsen aus Sandstein – die Schwedenlöcher an der Basteibrücke

Die Schwedenlöcher sind keine klassische Klamm oder Schlucht mit rauschendem Wasser. Wenn du die Schwedenlöcher Wanderung unternimmst, wirst du kein rauschendes Wasser hören. Die Klamm ist völlig trocken! Dafür trumpfen die Schwedenlöcher mit richtig hohen Felsschluchten auf, wo die Felsen teils ganz dicht aneinander rücken. An der schmalsten Stelle kommt gerade einmal eine Person durch. Uns haben diese besonderen Sandsteinfelsen sehr beeindruckt. Sie befinden sich an der bekannten Bastei in der Sächsischen Schweiz. Wenn du durch die Schwedenlöcher wandern möchtest, empfehle ich dir die Rundwanderung in Verbindung mit der Basteibrücke. So kommst du automatisch durch den Amselgrund mit dem idyllischen Amselsee. Eine lohnende Deutschland Klamm, bei der der Eintritt kostenlos ist.
–> Schwedenlöcher

Partnachklamm

Klamm Deutschland mit Felstunneln und Wasser - die Partnachklamm
Klamm Deutschland mit Felstunneln und Wasser – die Partnachklamm

Die Partnachklamm ist eine der meistbesuchten Klammen in Deutschland. Das war aber nicht immer so! Lange Zeit galt die Partnachklamm als unbegehbar. Erst die aufwändigen Sprengarbeiten und die Einrichtung des Steigs machten die Partnachklamm 1912 begehbar. Die Länge der Klamm beträgt 700 Meter. Aufgrund der besonderen Schönheit wurde die Partnachklamm 1912 als Naturdenkmal ausgewiesen. Sie gehört zu den 100 schönsten Geotopen in Deutschland. Diese Klamm in Deutschland ist wunderschön zu wandern und ganzjährig gegen Eintritt geöffnet. Der Andrang in dieser Klamm Deutschland ist extrem hoch. Komm deshalb besser unter der Woche hierher – oder weiche als alpiner Wanderer gleich auf die wunderbare Höllentalklamm aus!
–> Partnachklamm

Höllentalklamm

Lautstarke Klamm Deutschland mit Wasserfällen und Felsenschlucht - die Höllentalklamm
Lautstarke Klamm Deutschland mit Wasserfällen und Felsenschlucht – die Höllentalklamm

Nur wenige Kilometer von der Partnachklamm entfernt ist die Höllentalklamm. Sie liegt ebenfalls am Fuße der Zugspitze. Die Höllentalklamm ist die alpinere Variante der Partnachklamm. Bei der Höllentalklamm Wanderung sind einige Höhenmeter bergauf zu wandern. Die lohnen sich aber! Was fast niemand weiß: Erschlossen wurde die Klamm von Adolf Zoeppritz. Der wagemutige Einheimische war der leitende Ingenieur, der sich diesem als unmöglich geltendem Unterfangen der Klammerschließung annahm. Nachdem er nach vier Jahren erfolgreich den Klammsteig durch die Höllentalklamm gebaut hatte, wurde er auch für den Bau des Steigs durch die Partnachklamm engagiert. Sein Werk ist ein Wunderwerk der damaligen Zeit. Du siehst es bei der spektakulären Wegführung durch die Höllentalklamm. Du wanderst zwischen riesigen, steilen Felswänden, neben dir fließt der rauschende Bach, dessen Wasser an vielen Stellen magisch hellblau glänzt.
–> Höllentalklamm

Maisinger Schlucht

Klamm Deutschland nahe München - die wildromantische Maisinger Schlucht am Starnberger See
Klamm Deutschland nahe München – die wildromantische Maisinger Schlucht am Starnberger See

Die Maisinger Schlucht ist anders als die bisher vorgestellten Schluchten und Klammen in Deutschland. Wenn du diese Schluchtenwanderung machst, wirst du nicht von Superlativen mit Felswänden und Wasserfällen geflasht. Die Maisinger Schlucht lockt mit einer wildromantischen Bachlandschaft. Hier wandern besonders gerne Familien mit Kindern, die in München wohnen. Das ist in der Lage begründet: Die Maisinger Schlucht befindet sich zwischen Starnberg und Maising. Du kannst hervorragend mit der S-Bahn aus München zum Startpunkt der Klammwanderung fahren. In der Maisinger Schlucht ist der wilde Wald ein toller Abenteuerspielplatz mit Wasser, der seine volle Schönheit an heißen Sommertagen ausspielt. So haben wir das jedenfalls erlebt. Verbinde die Maisinger Schlucht mit dem Maisinger See. Er liegt oberhalb der Schlucht und ist im Sommer ein geheimer Badesee. Alternativ kannst du auch im Starnberger See baden, dem Münchner Bade-Hotspot am Anfang oder Ende dieser Klammwanderung in Deutschland.
–> Maisinger Schlucht

Baybachklamm

Klamm Deutschland mit viel wildromantischer Bachlandschaft - die Baybachklamm im Hunsrück
Klamm Deutschland mit viel wildromantischer Bachlandschaft – die Baybachklamm im Hunsrück

Die Baybachklamm ist eine der schönsten Wanderungen, die du im Hunsrück unternehmen kannst. Ähnlich wie in der Maisinger Schlucht locken hier nicht die großen Felsformationen, sondern eine wildromantische Bachlandschaft. Auf der sogenannten Baybachklamm Traumschleife wanderst du durch die gesamte Klamm in Deutschland. Das ist eine 10 Kilometer lange Rundwanderung, die speziell ausgeschildert ist. Sobald du den Einstieg in die Klamm gefunden hast, folgst du einfach der Beschilderung. Uns hat gleich zu Beginn der Wald mit den alten Eichen sehr gut gefallen. Das kennen wir aus keiner anderen Schlucht. Danach geht der Wandersteig ans Wasser hinunter. Stellenweise führt der Baybachklamm Wanderweg direkt am Wasser entlang, wo wir tolle Stellen für eine Rast gefunden haben. Spannend und einzigartig ist in dieser Klamm in Deutschland der Einblick in die historischen Schieferhöhlen.
–> Baybachklamm

ERGÄNZUNG
– Nachdem wir diese 11 bemerkenswerten Klammen in Deutschland entdeckt haben und waren wir noch in weiteren Klammen und Schluchten. Dabei haben wir eine ganz besondere Klamm nahe Nürnberg gefunden, die ich euch nicht vorenthalten möchte: Die Schwarzachklamm ist eine außergewöhnliche Klamm aus Buntsandstein!
– kennst du die beiden Wasserfälle in Deutschland, die künstlich angelegt wurden? Der künstliche Dreimühlen Wasserfall ist der meistbesuchte Wasserfall der Eifel und der künstliche Trusetaler Wasserfall der höchste Wasserfall in Thüringen.

Klamm Deutschland Tipps merken

Gefällt dir mindestens eine der Klammen in Deutschland? Dann solltest du dir diesen Beitrag merken! Mir ist es schon öfter passiert, dass ich eine tolle Idee im Internet gefunden habe und bis ich dafür Zeit hatte, wusste ich nicht mehr wo das war… Damit dir das nicht passiert: Merk dir einen Pin auf Pinterest. Du kannst dir den Beitrag aber auch per WhatsApp auf´s Handy schicken oder per Email in dein Postfach. Wenn du mit Freunden hierher möchtest, kannst du den Blogbeitrag auch per Facebook teilen. Klick einfach das gewünschte Symbol unter den Bildern, du wirst dann entsprechend weitergeleitet:

Diese Tipps merken & mit Freunden teilen. Klick hier: