Hängebrücke Wolfsklamm im Karwendel

Das Kloster St. Georgenberg in Tirol, oberhalb vom Wolfsklamm Klammsteig

Eine große Hängebrücke über die schöne Klamm in Tirol
Dieses besondere Naturerlebnis plant die Gemeinde Stans, wenn es nach den Plänen des aktuellen Strategieprozesses der Region Karwendel geht, der gemeinsam mit dem Tourismusverband betrieben wird. Geplant ist vom Wanderweg aus dem Bereich Weng eine gut ein Meter breite Brücke hinüberzubauen in Richtung Stanser Joch.

Es wäre eine freischwebende Brücke, auf der man eine tolle Verbindung hätte zum nahegelegenen Schloss Tratzberg. Besonders eindrucksvoll ist sicher der Blick von der Brücke hinunter in die Klamm, wo man die Tiefe der Felsen besonders nah spüren könnte.

Tolle wäre sicher auch der Blick hinüber zum Felsen mit dem Kloster St. Georgenberg.

An dieser Stelle wird berichtet, wenn die Luftbrücke über die Wolfsklamm entsteht und zur Begehung ansteht.

Bis dahin empfehlen wir den schönen Wolfsklamm Wanderweg durch die Klamm.

Das Karwendel

Die Wolfsklamm ist der Eingang ins südliche Karwendel. Von Stans geht´s in die schönen Berge.

Die Wolfsklamm

Die Wolfsklamm Wanderung durch die Schlucht im Karwendel ist wunderbar. Hier gibt´s Bilder dazu.

Mehr als ein Wallfahrtsort

Das Kloster St. Georgenberg mit dem Gasthof und der Wallfahrtskirche -  ein echter Kraftplatz in Tirol

Service

Wo ist der Wolfsklamm Parkplatz? Wieviel kostet der Eintritt? Was sind die Wolfsklamm Öffnungszeiten?